FANDOM


Ebola 994 a1hn1

Gesundheitsamt

Ebola hämorrhagisches Fieber ist eine Viruserkrankung, die Todesfolge in 50 bis 90 Prozent der klinischen diagnostizierten Fälle. Der Name leitet sich von einer Zaire Fluss, wo die Krankheit zuerst erkannt[1].

Ebola und Marburg sind die beiden Gattungen in zusammengeführt die Filovirus, die durch die fadenförmigen Morphologie bekannt sind.

WeblinksBearbeiten

Hans-Dieter Klenk, Heinz Feldmann (Hgg.) Ebola and Marburg Viruses: Molecular and Cellular Biology

EinzelnachweisesBearbeiten

  1. Ebola, Culture and Politics: The Anthropology of an Emerging Disease
.
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Weltpedia Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.